Mitarbeiter effizient bewegen

Lade Karte …

Datum/Zeit
Daten – 06.05.2020
9:30 – 17:30

Veranstaltungsort
Passion for People GmbH


Spezielle Zeiten: dieser Workshop wird nicht live in Stuttgart stattfinden. Es wird an einer Online-Alternative gearbeitet, wenn Sie Interesse oder eine Frage haben, schreiben Sie mir gern eine Nachricht: andrea.friedrich@carus-coaching.de

 

Was sind in der heutigen Zeit wirkungsvolle Instrumente, Mitarbeiter*innen effizient zu bewegen?

Wie schaffe ich es als Verantwortliche/r und Führungskraft, dass meine Mitarbeitenden motiviert und eigenverantwortlich arbeiten? Darüber hinaus ist es der Anspruch in der modernen Arbeitswelt, die Mitarbeiter gesund zu erhalten, Burnout-Prävention sowie Stressmanagement anzubieten und u.a. so die Leistungsträger langfristig an das Unternehmen zu binden. Wie kann das gelingen?

Praxistaugliche Antworten aus der Werte-Arbeit (Ärger ist ein Hüter deiner Werte) als Beitrag zu diesen Zielen gibt dieser Workshop, der darüber hinaus weltweit anerkannte Kommunikationsinstrumente mit NLP (Neurolinguistisches Programmieren) und der Mediation verknüpft.

Die Inhalte:

  • Perspektivwechsel mit NLP-Methodik
  • Wertesysteme als Konfliktpotenzial erkennen, reflektieren und nutzen
  • Mediationselemente kennenlernen und einsetzen
  • Der Rollenkonflikt Mensch und Führungskraft
  • in der Mentor-Rolle Mitarbeiter zur eigenverantwortlichen Arbeit entwickeln

 

Zeitdauer:        1 Tag (9.30 – ca.17.30 Uhr)
Investition:      449 € /Teilnehmer*in  zuzügl. MwSt.

Ort:                             Wartbergstraße 8, 70191 Stuttgart
Teilnehmer:                 max. 10 (um intensives und individuelles Arbeiten zu ermöglichen)
Voraussetzungen:        keine
Termin:                       Mittwoch, 06. Mai 2020

 

Der Zeitablauf

9.15 Uhr          Ankommen und Heißgetränk genießen
9.30 Uhr          Beginn
ca. 12.30 Uhr  Mittagspause und Zeit zum Austausch
13.30   Uhr      Nachmittagsarbeit
17.00 Uhr        kurze Vorstellung unseres Gastgebers Passion for People GmbH  durch den CEO Michael Welz

Ca. 17.30        Ende und Ausklang

Kleine Pausen handhaben wir unterwegs flexibel. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Für Fragen bitte hier klicken!

Die Workshopleitung: Dr. Andrea Friedrich

Ich arbeit seit knapp 13 Jahren mit Unternehmen, um das Thema Gesundheit durch effiziente Kommunikation, Mediation und Workshops noch mehr zu steigern. Seit 2011 bin ich nach einer dreijähigen Ausbildung Master-Coach NLP. Darüber hinaus darf ich mich offiziell Certified-Business-Coach nennen und ich bin international zertifizierte Mediationssupervisorin.

 

Dies sind Zitate nach Workshops:

„Seit rund zehn Jahren begleiten Sie unser Team bei internen Mitarbeitertagungen. Ihre Ideen, Hinweise und Anregungen helfen uns regelmäßig, unsere gesetzten Ziele im Unternehmen und als Team nicht nur zu erarbeiten und festzulegen, sondern in der Praxis auch umzusetzen. Herzlichen Dank dafür – wir freuen uns auf den nächsten Workshop mit Ihnen.“

Michael Dorn, Geschäftsführer HGK GmbH

 

„Der Wissenschaftler an sich ist häufig geneigt zu sagen, dass der Kommunikationspartner sich letztendlich doch eigentlich von objektiven Gründen überzeugen lassen muss. Stimmt das? Selbstverständlich nicht! Zuallererst interagieren Menschen mit Menschen. Daher ist es extrem wertvoll sich mit den vielen Facetten der Kommunikation auseinanderzusetzen und Techniken zu erlernen, deren Ziel die Konsensfindung ist. Wie geht das? Fragen Sie Frau Dr. Friedrich. Dass sie ihr Metier beherrscht, steht außer Frage. Aber die Teilnehmer einer Gruppe mit unterschiedlichen Erfahrungen dort einzusammeln, wo die Einzelpersonen stehen, und ein praxisorientiertes, immer lebhaftes Seminar zu organisieren, ist eine Kunst, die ihr auch hervorragend gelungen ist.“

Dr. Thomas Hermanns, Team Lead Customer Analysis, Blue Yonder GmbH

 

 

Übrigens: der Workshop steht Ihnen selbstverständlich auch Inhouse für den betreffenden Kollegenkreis zur Verfügung. Dieser Workshop ist ein aktiver Beitrag zur Gesunderhaltung für Führunsgkräfte und Mitarbeitende!

 

Anmeldeschluss ist der 27.03.2020, 18.00 Uhr.

 

In Kooperation mit der

Passion for People GmbH

Headhunter of the year 2019

„Client Experience“

Winner

 

  • Klicke hier für Teilnehmerstimmen

    „Andrea hat mir mit dem Werte-basierten Kommunikations-Ansatz eine wirksame Baustein-Erweiterung für meinen Vertriebs-Werkzeugkasten an die Hand gegeben.
    Dieser neue, andere Blickwinkel hilft mit einer effizienten, zielgerichteten Kommunikation bei dem Ansprechpartner konkretes Interesse über den vermittelten Mehrwert zu erzeugen.“

    M. Lohmeier,
    Bereichsleiter Vertrieb, xax managing data & information GmbH

    „Ich habe schon mehrere Telefontrainings gemacht. Deshalb fiel mir sehr schnell der Unterschied auf, es geht nicht nur darum einen guten Pitch zu erarbeiten… Sondern einen Pitch der mit meinen individuellen Werten im Einklang ist. Mir wurde schnell bewusst wie wertvoll das ist, wenn man Telefonakquise betreibt und hat dabei ein schlechtes Bauchgefühl- dann stimmt irgend etwas mit den eigenen Werte im Verhältnis zum Produkt nicht. Ein solches Hindernis gehört nach dem Training mit Frau Dr. Friedrich der Vergangenheit an, denn das Telefonieren fällt einem leicht.“

    M. Grabow,
    Manager Business Consulting, Lizardis GmbH

    „Wir arbeiteten über zwei Jahren mit Frau Dr. Friedrich im Bereich Telemarketing zusammen. In kurzer Zeit hat sie es systematisch geschafft, valide Ansprechpartner zu den Themen Planung, Forecast und Budgetierung zu qualifizieren. Wir schätzen die Kontakte und Termine, die durch ihre Arbeit erzielt wurden. Diese Informationen haben wir u.a. genutzt, um passendes Marketingmaterial zu erstellen. Wir schätzen Frau Dr. Friedrich darüber hinaus als hochprofessionellen Kommunikationspartner und profitieren von Ihrer langjährigen Erfahrungen in der Software-Branche inklusive des Wissens um vertriebliche Struktur und Abläufe. Wir hoffen, dass wir auch zukünftig Projekte mit ihr planen können.“

    C. Kluge, Manager Application Sales Development, ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter: